Historie

Die GERSO International Contracting GmbH wurde 1991 durch Dr. Dipl. Ing. Andreas Jeznach in Hamburg gegründet und nur wenige Zeit später folgten die Tochtergesellschaften ALINA GERRO AG in Russland sowie die GERPO Sp. z o.o. in Polen. Im Jahr 1996 erfolgte der Umzug der Zentrale von Hamburg auf die Insel Usedom.

Die Tätigkeit der Gesellschaft konzentrierte sich zunächst auf den stark wachsenden osteuropäischen Markt und praktisch erst seit 1997 wurden der innerdeutsche Markt sowie Österreich und die Schweiz zu den eindeutig wichtigsten Abnehmern.
 
Wurden die Kunden zunächst nur auftragsbezogen beliefert, begann man hier mit der Einrichtung eines Lagers und der Bevorratung der wichtigsten Artikel. Seit 2001 können unsere Warenträger zusätzlich auch über einen Web Shop 24 Stunden am Tag bestellt werden.

Unsere Produktion wurde ab 2003 durch ein chinesisches Partnerwerk ergänzt. Dadurch wurde die Möglichkeit geschaffen, unseren Kunden weiterhin sowohl höchstmögliche Qualität als auch attraktive Preise bieten zu können, was letztendlich bis heute zu einem schnell wachsenden Kundenstamm führte. Seit 2008 konzentriert sich unser Fokus immer mehr auf Großabnehmer, für die wir deren wichtigste Warenträger einlagern und zum gewünschten Zeitpunkt in der Filiale oder im Markt zustellen.